Freitag, 27. Juli 2012

Tag 11: Ein Buch, das ich hasse

Grundsätzlich hasse ich kein Buch, auch wenn die Geschichte mich nicht interessiert bzw. blöd ist. Dann ist es uninteressant. Die Situation macht, dass ich das Buch hasse.
Wie zum Beispiel meine Englischlektüre "Falling Man" von Don De Lillo.


Ich habe das Buch auf deutsch gelesen und muss sagen, dass die Idee gut war. Die Umsetzung jedoch fand ich schrecklich. Ich habe dieses Buch wirklich nicht freiwillig gelesen..okay, das auf deutsch schon, aber nur um den Inhalt zu kennen.
Das ist eines der Bücher, die ich hasse..und meist sind es nur Schullektüren ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du mir einen Kommentar schreiben magst. Ich freue mich immer über Lob oder Kritik und wünsche mir einen regen Austausch :)