Sonntag, 8. Januar 2017

Lesestatistik Dezember 2016

Damit haben wir den letzten Monat des Jahres 2016 hinter uns gebracht. Es war ein stressiger Monat und buchtechnisch für mich ein bisschen schwierig. Trotzdem habe ich mehr gelesen, als ich anfangs dachte und auch mit so vielen Neuzugängen habe ich überhaupt nicht gerechnet.

gelesene Bücher:
1.)"Mein Herz wird dich finden" von Jessi Kirby (Hörbuch)368 Seiten5 von 5 Wolken
2.)"Auf den ersten Blick" von Stephanie Perkins320 Seiten3 von 5 Wolken
3.)"Briefe vom Weihnachtsmann" von J.R.R. Tolkien192 Seiten3 von 5 Wolken
4.)"Silber - Das erste Buch der Träume" von Kerstin Gier416 Seiten4 von 5 Wolken
5.)"Das Juwel- Die weiße Rose" von Amy Ewing400 Seiten4 von 5 Wolken
6.)"Sannah & Ham" von Lucy Ivison400 Seiten3 von 5 Wolken
7.)"Der weiße Neger Wumbaba" von Axel Hacke64 Seitenkeine Rezension
8.)"Leons Erbe" von Michael Theißen300 Seiten3 von 5 Wolken
9.)"Sunny Valentine – Von Zirkuskanonen und elefantösen Notfällen" von Irmgard Kramer160 Seiten4 von 5 Wolken

Damit habe ich im vergangenen Monat 9 Bücher (davon 1 Hörbuch) mit insgesamt 2.620 Seiten gelesen. Das macht in diesem Jahr 100 Bücher mit insgesamt 42.770 Seiten. Damit bin ich wirklich zufrieden, auch wenn ich lange gebraucht habe, um ein passendes Buch zu finden und derweil zwei angefangene Bücher abgebrochen habe.

Mein SUB hat einen Stand von 79 Büchern und 30 eBooks. Damit ist mein Jahresziel, den SUB unter 100 zu bekommen, zwar gescheitert, aber ich habe auch Ende des Jahres genauso viele ungelesene Bücher wie anfangs.
1.)"What if? Was wäre wenn?" von Randell Munroegekauft
2.)"Silber- Das zweite Buch der Träume" von Kerstin Giergeschenkt
3.)"Silber- Das dritte Buch der Träume" von Kerstin Giergeschenkt
4.)"Ein ganz neues Leben" von Jojo Moyesgeschenkt
5.)"Das Licht zwischen den Meeren" von M.L. Stedmangeschenkt
6.)"Die Mitte der Welt" von Andreas Steinhöfelgeschenkt
7.)"Sei lieb und büße" von Janet Clarkgeschenkt
8.)"Das dunkle Herz des Waldes" von Naomi NovikLeseexemplar
9.)"Caraval" von Stephanie GarberLeseexemplar
10.)"Der Mann, der zu träumen wagte" von Greame SimsionLeseexemplar
11.)"Die Überfahrt" von Mats StrandbergLeseexemplar
12.)"Ein bisschen für Unendlichkeit" von Harriet Reuter HapgoodLeseexemplar
13.)"Cruelty" von Scott BergstromLeseexemplar
14.)"Dark Noise" von Margit RuileLeseexemplar

So ein tolles Buch habe ich schon lange nicht mehr gehabt! Eine großartige Liebesgeschichte!

Was war im Dezember so los?
Die Arbeit hatte mich in Beschlag genommen. Das Weihnachtsgeschäft war zwar anders als die Jahre vorher, aber dennoch war ich müde und kaputt und bin kaum zum Lesen gekommen oder hatte keine Lust darauf. Stattdessen bin ich am PC versackt und habe Wow gespielt.
Leider bin ich überhaupt nicht zum Plätzchen backen gekommen, was mich schon ein bisschen traurig gemacht hat. Aber die Zeit war einfach nicht da. Dafür im nächsten Jahr vielleicht wieder.
Endlich ist auch mein Stummelchen fertig! Glücklicherweise, denn es wurde ja als Weihnachtsgeschenk gebraucht^^
Ich habe super tolle Bücher zu Weihnachten bekommen und einen neuen Tolino, damit ich endlich wieder meine eBooks lesen kann. Außerdem hatte ich recht entspannte Feiertage, die hätten noch länger gehen können.
Außerdem habe ich mit Freundinnen die ersten drei Teile von Harry Potter am Stück geguckt und bin nur ein bisschen ins Fieber verfallen. Es ist einfach so eine tolle Welt und rückblickend sieht man vieles ganz anders!
Das Jahr habe ich mit Freunden bei einem unterhaltsamen Brettspieleabend und gutem Essen ausklingen lassen :) 

Was plane ich für den Januar?
Voller Euphorie meine möglichen Pläne umsetzen. Eigentlich mache ich mir nicht so viel aus Neujahrsvorsätzen, aber dennoch überlegt man sich so das ein oder andere Ziel und mal sehen, ob das alles so klappt bzw was sich so ergibt und was das neue Jahr so bringen wird!
Viele Treffen mit Freunden stehen auf dem Plan, aber auch hoffentlich viel Lesezeit und Zeit zum Backen, einfach für alles, was Spaß macht!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du mir einen Kommentar schreiben magst. Ich freue mich immer über Lob oder Kritik und wünsche mir einen regen Austausch :)