Sonntag, 9. Oktober 2016

Lesestatistik September 2016

Für den September hatte ich mir eine recht ambitionierte Leseliste zusammen gestellt und sie tatsächlich auch komplett geschafft und sogar noch ein Buch zusätzlich gelesen. Dabei waren es durch Harry Potter einfach sehr dicke Bücher, weshalb ich unglaublich viele Seiten gelesen habe und in die unterschiedlichsten Welten eingetaucht bin. Außerdem waren sie alle echt gut und selbst, das Buch mit der niedrigsten Bewertung war kein Flop.

gelesene Bücher:
1.)"Verliebt in Serie - Tulpen & Traumprinzen" von Sonja Kaiblinger320 Seiten4 von 5 Wolken
2.)"Harry Potter und der Feuerkelch" von J.K. Rowling (Reread)768 Seiten5 von 5 Wolken (keine Rezension)
3.)"Liebe verletzt" von Rebecca Donovan560 Seiten5 von 5 Wolken
4.)"Harry Potter und der Orden des Phönix" von J.K. Rowling (Reread)1204 Seiten5 von 5 Wolken (Keine Rezension)
5.)"Gated - Die letzten 12 Tage" von Amy Christine Parker336 Seiten3 von 5 Wolken
6.)"Grabesgrün" von Tana French704 Seiten4 von 5 Wolken (keine Rezension)
7.)"Harry Potter und der Halbblutprinz" von J.K. Rowling (Reread)656 Seiten5 von 5 Wolken (Keine Rezension)
8.)"Sunny Valentine - Von der Flaschenpost im Limonadensee" von Irmgard Kramer176 Seiten4 von 5 Wolken
9.)"Harry Potter und die Heiligtümer des Todes" von J.K. Rowling (Reread)768 Seiten5 von 5 Wolken (keine Rezension)
10.)"Magisterium - Der Weg ins Labyrinth" von Cassandra Clare & Holly Black332 Seiten4 von 5 Wolken
11.)"GoodDreams - Wir kaufen deine Träume" von Claudia Pietschmann360 Seiten4 von 5 Wolken

Damit habe ich im vergangenen Monat 11 Bücher (davon 1 Hörbuch) mit insgesamt 6.184 Seiten gelesen. Das macht in diesem Jahr 73 Bücher mit insgesamt 32.094 Seiten. Ich bin echt zufrieden mit diesem Lesemonat, denn ich habe tolle SUB-Bücher gelesen, aber eben auch Harry Potter nochmal angefangen und werde das nächsten Monat fortsetzen.

Mein SUB hat einen Stand von 74 Büchern und 26 eBooks. Damit bin ich wieder bei genau 100 Büchern und weiterhin entfernt von 90. Aber es sind einfach tolle Bücher und eBooks bei mir eingezogen und eins habe ich aussortiert.
1.)"Der Sarg" von Arno Strobelgeliehen
2.)"Stimmen" von Ursula Poznanskigekauft
3.)"Miss you" von Kate EberlenLeseexemplar
4.)"Zirkus Mirandus" von Cassie BeasleyLeseexemplar
5.)"Jackaby" von William RitterLeseexemplar
6.)"Die Wahrheit" von Melanie RaabeLeseexemplar
7.)"Stiefkind" von S.K. TremayneLeseexemplar
8.)"Noah will nach Hause" von Sharon GuskinLeseexemplar
9.)"Märchenwald" von Martin KristLeseexemplar
10.)"Eden" von Candice FoxLeseexemplar
11.)"Harry Potter und das verwunschene Kind" von J.K. Rowlinggekauft
12.)"Leona - Der Zweck heiligt die Mittel" von Jenny RognebyLeseexemplar
13.)"Sie" von Stephen Kinggeliehen

Auch diesen Monat zählt "Harry Potter" nicht in die Wertung mit rein, aber auch so gab es ein absolutes Monatshighlight!

Was war im September so los?
Meine letzte Urlaubswoche habe ich mit vielen tollen Bücher, Sonnenschein und Freunden verbracht, also ganz perfekt genutzt.
Auf der Arbeit war sehr viel zu tun und zwischendurch auch etwas chaotisch, weil wir einen großen Umbau der Filiale hatten, der nun aber erfolgreich beendet ist. Auch wenn es anstrengend war, hat es riesigen Spaß gemacht, von Tag zu Tag zu sehen, was sich verändert und dabei mitzuhelfen. Mit dem Ergebnis sind wir alle sehr zufrieden.
Serientechnisch habe ich die 7. Staffel von Grey's beendet und sie hat mir richtig gut gefallen und ich bin schon sehr gespannt, wie es weiter gehen wird.
Diesen Monat habe ich Zimtschnecken mit Bacon und Käse-Schinken-Muffins gebacken. Leider komme ich da viel zu selten zu, dabei entspannt es mich, macht Spaß, ich kann Hörbuch hören und habe später was zu essen^^

Was plane ich für den Oktober?
Eine Woche Urlaub erwartet mich nächsten Monat noch. Mal sehen, wie ich sie verbringen werde, denn dieses Mal geht es nicht in Urlaub. Dafür habe wahrscheinlich zwei Tage auf die Buchmesse, wo ich mich natürlich wieder sehr drauf freue.
Ansonsten werde ich mit Pretty Little Liars Staffel 3 anfangen, nachdem die ersten Beiden ja schon so unglaublich spannend waren, muss ich jetzt langsam einfach mal wissen, wie es weiter geht.
Wahrscheinlich wird es mich den Monat auch ins Kino verschlagen, aber das muss alles noch geguckt werden, welcher Film und mit wem.
Ich möchte mal wieder mehr backen, immerhin wird es jetzt langsam kalt und herbstlich draußen und da heitert Kuchen einfach die Seele auf und die Kollegen und Freunde freuen sich auf jeden Fall!
Außerdem geht es Ende des Monats für mich nochmal für meine letzte Schulwoche nach Seckbach zum Mediacampus, da komme ich dann endlich auch mal wieder zum Häkeln und hoffe, dass ich auch danach Zeit dazu finde. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du mir einen Kommentar schreiben magst. Ich freue mich immer über Lob oder Kritik und wünsche mir einen regen Austausch :)