Samstag, 2. August 2014

Neuzugänge #38

Mal wieder ein überschaulicher Neuzugängepost, wie ich ihn schon lange nicht mehr hatte und wahrscheinlich nächsten Monat auch nicht mehr haben werde^^

"Das Mädchen, das Geschichten fängt" von Victoria Schwab
Klappentext:
Wenn ein Mensch stirbt, wird seine Lebensgeschichte in einer Art Bibliothek abgelegt. Manchmal jedoch erwachen die Geschichten und versuchen in die Welt der Lebenden zurückzukehren. Dann kommt Mac ins Spiel, denn sie ist eine Hüterin und ihre Aufgabe ist es, die entlaufenen Geschichten zurückzubringen. Doch plötzlich häufen sich diese Vorfälle, und die Grenzen zwischen Leben und Tod drohen zu verschwimmen. Mac beschleicht der schreckliche Verdacht, dass jemand die Lebensgeschichten manipuliert. Gemeinsam mit dem Hüter Wes versucht Mac, dem Geheimnis auf die Spur zu kommen.
zum Buch



Vielen Dank an den Heyne Verlag!


"Traummänner und andere Hirngespinste" von Annika Bühnemann und Anna Fischer
Klappentext:
Die Mittdreißigerin Marietta begegnet nach einem Unfall endlich dem Mann fürs Leben. Als sich der vermeintliche Traummann mal wieder als absoluter Mistkerl entpuppt, will sie ihn vor die Tür setzen. Doch es stellt sich heraus, dass er nur eine Halluzination ist. Noch dazu eine äußerst nervige, die ohne fremde Hilfe nicht loszubekommen ist. Der Hypnocoach Paul macht ihr in unkonventionellen Therapiestunden klar, dass nur die wahre Liebe sie von ihrem Hirngespinst heilen kann. Aber wie soll man sich auf jemanden einlassen, wenn man bislang nur enttäuscht worden ist und der Liebe abgeschworen hat?
zum Buch


Vielen Dank an die Autorinnen!

Kommentare:

  1. "Das Mädchen, das Geschichten fängt" fange ich hoffentlich auch im August an :)
    Es hört sich so toll an und ich bin schon ganz gespannt darauf :)

    Viel Spaß mit den tollen Büchern!

    Liebe Grüße und noch einen schönen erholsamen Sonntag ♥

    AntwortenLöschen
  2. "Das Mädchen, das Geschichten fängt" steht ganz weit oben auf meiner Wunschliste ;D

    Viel Spaß beim Lesen :)

    Liebe Grüße
    Sibel

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir einen Kommentar schreiben magst. Ich freue mich immer über Lob oder Kritik und wünsche mir einen regen Austausch :)