Sonntag, 13. Juli 2014

Lesestatistik Juni 2014

Die erste Hälfte des Jahres ist um und lesetechnisch bin ich eigentlich ziemlich zufrieden. Was den SUB angeht, steigt der momentan ziemlich an und bald sind wir schon bei 100! Dabei waren es doch vor sechs Monaten noch 27.... Leider war diesen Monat die Zeit zum Lesen etwas knapp, aber dafür wird der Juli hoffentlich besser - mehr lesen und weniger Neuzugänge.

gelesene Bücher:
1.)"Das Rosie-Projekt" von Graeme Simsion347 Seiten5 von 5 Wolken
2.)"Das unerhörte Leben des Alex Woods oder warum das Universum keinen Plan hat" von Gavin Extence472 Seiten5 von 5 Wolken
3.)"Das Leben ist (k)ein Ponyhof" von Britta Sabbag320 Seiten4 von 5 Wolken
4.)"Damian - Die Wiederkehr des gefallenen Engels" von Rainer Wekwerth394 Seiten4 von 5 Wolken
5.)"Weit weg und ganz nah" von Jojo Moyes508 Seiten5 von 5 Wolken



Damit habe ich diesen Monat 5 Bücher mit insgesamt 2.041 Seiten. Das macht in diesem Jahr 41 Bücher mit insgesamt 14.972 Seiten.

Mein SUB hat einen Stand von 62 Büchern und 20 eBooks, und ist insgesamt leider gestiegen. Von meinem 'alten SUB' habe ich diesen Monat 1 Buch gelesen.
1.)"Selection - Die Elite" von Kiera Cassgeliehen
2.)"Delirium" von Lauren Olivergeliehen
3.)"Pandemonium" von Lauren Olivergeliehen
4.)"Das Schicksal ist ein mieser Verräter" von John Greengeliehen
5.)"Die Stadt der träumenden Bücher" von Walter Moersgekauft
6.)"Sieben Tage für die Ewigkeit" von Marc Levygekauft
7.)"Ein Moment fürs Leben" von Cecelia Aherngekauft
8.)"Ich bin an deiner Seite" von John Shorsgekauft
9.)"Ewiglich die Liebe" von Brodi AshtonRezensionsexemplar
10.)"Mich kriegt ihr nicht" von Pascale MaretRezensionsexemplar
11.)"Zeitsplitter - Die Jägerin" von Cristin Terrillvon der Arbeit mitgenommen
12.)"Eve & Adam" von Katherine Applegatevon der Arbeit mitgenommen
13.)"Die unverhofften Zutaten des Glücks" von Deborah Mckinlayvon der Arbeit mitgenommen
14.)"Hummeln im Herzen" von Petra Hülsmannvon der Arbeit mitgenommen
15.)"Der Ozean am Ende der Straße" von Neil Gaymanvon der Arbeit mitgenommen

Wo es letzten Monat zwei Highlights waren, sind es dieses Mal sogar drei!


Was war im Juni so los?
Ich habe endlich meine Ausbildung bei Thalia begonnen und bin mit dieser Entscheidung immer noch sehr glücklich. Die Arbeit macht Spaß und die Kollegen sind nett, außerdem bin ich den ganzen Tag von Büchern umgeben. Was will ich mehr? Ok mehr Zeit zum Lesen wäre definitiv schön. 
Dafür war ich häufig abends bei Freunden und habe mit denen Zeit verbracht. 
Ich war mit meiner Bücherfreundin auf der Lesung von Jojo Moyes in Köln, was wirklich richtig toll war. Dazu wird es hoffentlich in naher Zukunft noch einen Bericht von mir geben, wo ihr sehr gespannt drauf sein könnt!

Was plane ich für den Juli?
Etwas mehr Zeit zum Lesen und Bloggen bzw eine bessere Zeiteinteilung wäre schön. Daran arbeite ich momentan, aber noch war ich nicht erfolgreich.
Außerdem hatte ich Azubi-Willkommenstage in Mannheim. Es waren zwei schöne Tage mit anderen Auszubildenden!
Ansonsten habe ich außer Arbeit und meine wenige Freizeit sinnvoll zu nutzen, nichts spannendes geplant. 

Kommentare:

  1. Was für ein super toller Monat!
    Sehr beneidenswert, dass du gleich drei Highlights hattest. *-*
    Deine Highlights habe ich zwar nicht gelesen, aber Nummer eins und drei stehen auf meiner Wuli ;)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Toller Monat mit vielen tollen Büchern :D Von den Büchern habe ich bisher erst Damian gelesen, aber ich war davon nicht soo begeistert.

    lg, Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Ein toller Monat mit tollen Büchern :))

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir einen Kommentar schreiben magst. Ich freue mich immer über Lob oder Kritik und wünsche mir einen regen Austausch :)