Freitag, 2. August 2013

Lesestatistik Juli 2013

Ein sehr heißer Monat, zumindest zum Ende hin, mit tollen Büchern und ein paar schönen Ereignissen.

gelesene Bücher:
1.) Solange am Himmel Sterne stehen von Kristin Harmel ---- 475 Seiten ---- Rezension 5/5
2.) Die Ankunft von Ally Condie ---- 594 Seiten ---- Rezension 3/5
3.) Pandablues von Britta Sabbag ---- 253 Seiten ---- Rezension 4/5
4.) Die Frau des Zeitreisenden von Audrey Niffenegger ---- 541 Seiten ---- Rezension 3/5
5.) Happy Family von David Safier ---- 319 Seiten ---- Rezension 3/5
6.) Ein ganzes halbes Jahr von Jojo Moyes ---- 528 Seiten ---- Rezension 5/5
7.) Alle sieben Wellen von Daniel Glatthauer ---- 222 Seiten ---- Rezension 5/5
8.) Solange du da bist von Marc Levy ---- 276 Seiten ---- Rezension 3/5

Damit habe ich diesen Monat 8 Bücher mit 3208 Seiten gelesen. Das macht insgesamt in diesem Jahr 34 Bücher mit 13.180 Seiten.

Mein SUB hat einen Stand von 34 Büchern, ist also um vier Bücher gesunken. Es gab diesen Monat drei Neuzugänge:
1.) Ich.darf.nicht.schlafen. von S.J. Watson ---- geliehen
2.) Godspeed - Die Suche von Beth Revis ---- geliehen
3.) Happy Family von David Safier ---- gekauft

Diesen Monat hatte ich gleich drei Bücher, die 5 von 5 Wolken bekommen haben: "Solange am Himmel Sterne stehen", "Ein ganzes halbes Jahr" und "Alle sieben Wellen".




Im August möchte ich folgende Bücher lesen:
1.) Der Augensammler von Sebastian Fitzek (lese ich derzeit)
2.) Die Schmetterlingsinsel von Corinna Bomann
3.) Portrait einer Unsichtbaren von Clare Morrall

Zu meinen Challenges:
1.) Bei der ULTIMATIVEN SUB ABBAU CHALLENGE habe ich 29/50 Kriterien, beide Zusatzkriterien und die Monatsaufgaben Mai, Juni und Juli erfüllt.
2.) Bei der ultimativen Challenge von Petzi habe ich im letzten Monat 36,5 Punkte erreicht und komme so auf insgesamt 109,5 Punkte.
3.) Bei der Chaos Challenge again von Lisa habe ich 21 von 20 Vorgaben erfüllt.
4.) Ich mache nun auch bei der Task Challenge von About Books mit, die erst im August beginnt.

Eigentlich wollte ich diesen Monat endlich die Überraschungen für mein Gewinnspiel vom Bloggeburtstag fertig machen, aber das habe ich irgendwie noch nicht geschafft.
Mein Tanzkurs ist mit dem tollen Ball zu Ende gegangen und leider gehen auch meine beiden Tanzpartner weg, der eine nach Hamburg, der andere ein Jahr in den Senegal, so dass ich mir da noch wen suchen muss, mit dem ich nach den Sommerferien weiter tanzen werde.
Die Abschiedsfeier von dem Freund, der nach Senegal geht, war auch schon, inklusive Entsendungsgottesdienst.
Dann gab es ein tolles Treffen mit meinem Erdkundekurs, der einfach nur toll ist. Wir sind 14 Leute im Kurs gewesen und es war eine total schöne Atmosphäre immer.
Einen Tag bin ich mit zwei Freundinnen (darunter auch die Bücherfreundin) relativ spontan für einen Tag nach Cuxhaven gefahren. Wir sind auch nur knappe 3,5 Stunde gefahren. Es war richtig schön und wir hatten total schönes Wetter.
Außerdem war ich mit meiner Bücherfreundin in "Seelen" und ich muss sagen, dass der Film schon relativ gut umgesetzt war.
Die letzten Tage habe ich gearbeitet, aber immer nur nachmittags für knappe vier Stunden als Urlaubsvertretung bei meiner Krankengymnastik an der Anmeldung. Das war echt schön, vor allem da ich lesen konnte und durfte, wenn nichts los war.

Am Sonntag fahren wir mit dem Chor wieder nach Österreich für sechs Tage, wo ich mich schon sehr drauf freue. Leider kommen nicht so viele mit, wie letztes Mal, da sie selbst im Urlaub sind oder so. Aber es wird dennoch schön, auch wenn die Temperaturen da unten fast subtropisch sind.
Am 18. August fliegt meine Bücherfreundin dann nach Neuseeland ganz unten auf die Südinsel als Au pair. Wenn du das hier liest, wünsche ich dir ganz viel Freude und Spaß da unten, am anderen Ende der Welt :)
Sonst habe ich für den August erst mal nichts geplant, außer lesen, bloggen, die Überraschungen machen und mir einen Praktikumsplatz suchen.
Vielleicht klappt es ja auch mit der Fahrt nach Bremen zu meiner lieben Bloggerfreundin Lotta.
Lassen wir uns einfach mal überraschen, was der Monat so bringt.

Kommentare:

  1. <3 oh meine süße Du ♡
    Wehe das klappt nicht o: dann weine ich ganz arg.
    Du hattest doch einen tollen Monat!

    Ich freue mich schon auf deine Meinung zum Fitzek. :))

    Liebst, Lotta

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Katja,

    also dein Monat war doch auch gar net so schlecht :) Und hast ja sonst noch eniges erlebt :)
    In "Seelen" waren Heike und ich auch, und ja, ist ganz ok geworden die Buchverfilmung.

    Viel Spaß in Österreich und liebe Grüße,

    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Hey,

    "Wenn du das hier liest, wünsche ich dir ganz viel Freude und Spaß da unten, am anderen Ende der Welt :)"

    Natürlich lese ich das, ich lese doch immer deinen Blog.
    Vielen Dank schon mal dafür, aber wie sehen uns ja auf jeden Fall noch mal.
    Dir auch ganz viel Spaß in Österreich!
    Bring mir doch ein bisschen Sonne und Wärme mit, die ich mitnehmen kann...

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir einen Kommentar schreiben magst. Ich freue mich immer über Lob oder Kritik und wünsche mir einen regen Austausch :)