Mittwoch, 3. April 2013

Neuzugänge #21

Der Nachtrag aus dem März.
Dieses Buch hat mir meine Mutter geschenkt:
Spiel des Lebens von Veit Etzold
Inhalt:
Willkommen im Spiel des Lebens, Emily. Du hast die Wahl. Sieg oder Tod, liest Emily völlig fassungslos auf dem zerknüllten Zettel in ihrer Hand, und damit geht der Horror los. Ein Psychopath jagt sie durch ganz London und stellt sie vor unbegreifliche Rätsel. Falls sie diese nicht in der vorgegebenen Zeit löst, gibt es einen Toten. Der Killer treibt Emily an den Rand des Wahnsinns. Wer ist dieser Irre? Und warum hat er ausgerechnet sie für sein mörderisches Spiel ausgewählt?
(Cover und Klappentext vcm Ink Egmont Verlag)


Wer kennt das Buch? Wer hat es vielleicht selbst schon gelesen und hat es euch gefallen?

1 Kommentar:

  1. Huhu, also ich kenn das Buch nur vom Hörensagen und habe bereits einige Rezensionen dazu gelesen. Aber es klingt sehr interessant, weswegen ich schon gespannt bin, wie es dir gefällt.

    lg, Steffi

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir einen Kommentar schreiben magst. Ich freue mich immer über Lob oder Kritik und wünsche mir einen regen Austausch :)