Montag, 1. April 2013

Lesestatistik März 2013

Dieser Monat war lesetechnisch eine Katastrophe..

gelesene Bücher: 
9.) Das Mädchen mit den gläsernen Füßen von Ali Shaw ---- 400 Seiten ---- Rezension
10.) Die Mädchenwiese von Martin Krist ---- 411 Seiten ---- Rezension folgt in den nächsten Tagen :)

Insgesamt habe ich diesen Monat nur 2 Bücher mit 811 Seiten gelesen. Das macht dann 10 gelesene Bücher und 3945 Seiten insgesamt. Woran das lag? Zu wenig Zeit und eine ziemliche Leseflaute. 

Mein SUB hat einen derzeitigen Stand von 34 Büchern. Ich habe also zwei Bücher gelesen und drei neue bekommen. Aber damit bin ich sogar relativ zufrieden :)
Meine Neuzugänge für diesen Monat:
1.) Night School - Der den Zweifel sät von C.J. Daugherty ---- gewonnen
2.) Der verborgene Kreis von Jenni Mills ---- als Gewinnspielexemplar für den Welttag des Buches
3.) Spiel des Lebens von Veit Etzold ---- geschenkt 

Mein Monatshighlight waren beide Bücher, da sie mich auf unterschiedliche Arten und Weisen fesseln konnten, auch wenn sie total gegensetzlich waren :)

Diesen Monat möchte ich folgende Bücher lesen:
1.) Der verborgene Kreis von Jenni Mills (lese ich derzeit)
2.) Night School - Der den Zweifel sät

Zu meinen Challenges
1.) Bei der ULTIMATIVEN SUB ABBAU CHALLENGE habe ich 9/20 Vorgaben erfüllt, da mir zum 10. noch die Rezension fehlt. Außerdem habe ich 1/2 Zusatzkriterien.
2.) Bei der ultimativen Lesechallenge von Petzi ist mein derzeitiger Punktestand vom letzten Monat: 26,5 Punkte, womit ich sehr zufrieden bin. 
3.) Bei der Chaos Challenge again von Lisa habe ich erst 1/20 Vorgaben, weil mir auch hier noch die Rezi fehlt. 

Insgesamt war der März ein schöner aber auch stressiger Monat. Ich habe meine Vorabiklausuren geschrieben, mit denen ich eigentlich insgesamt relativ zufrieden bin. 
Die Buchmesse war sehr schön, auch wenn ich keine anderen Blogger getroffen habe. Aber das wird sich in Frankfurt ändern :)
Die Mottowoche bzw. meine letzte Schulwoche war toll. Diese ganzen wundervollen Kostüme der anderen zu sehen war klasse. Auch wenn der letzte Schultag traurig war, wenn man bedenkt, dass man manche nach 8 bzw. 12 Schuljahren nicht mehr wiedersehen wird. Aber ein paar Mal werden wir uns alle noch mal sehen: Zur Abiparty, die übrigens heute ist, zum Gottesdienst, zur Zeugnisvergabe und zum Abiball :)

Jetzt fange ich intensiv an, für meine Abiprüfungen zu lernen, da es doch mehr Stoff ist, als ich erwartet habe. Deshalb fehlt mir auch etwas die Zeit zum Lesen, was sich dann super auf meine Leseflaute auswirkt. 
Außerdem starte ich ab dem 10.4. einen Tanzkurs, weil es langsam mal Zeit wird, so vor dem Abiball. 
Und spätestens, wenn die Abiprüfungen gelaufen sind, werde ich wieder mehr Zeit zum Lesen haben. 

Ich stelle fest, dass ihr mir trotzdem treu seit, auch wenn ich nichts poste. Dafür möchte ich mich ganz herzlich bedanken. Ihr seid super! 

1 Kommentar:

  1. 2?! Ich hab 16 geschafft :DD, aber okay..
    Ich musste auch keine Vorabiklausuren schreiben, also von daher kann man das wahrscheinlich akzeptieren ;)!

    "Das Mädchen mit den gläsernen Füßen" möchte ich auch unbedingt noch lesen, das Cover ist schon so toll *_*!

    Viel Glück für den nächsten Monat und liebe Grüße,
    Clärchen :)

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir einen Kommentar schreiben magst. Ich freue mich immer über Lob oder Kritik und wünsche mir einen regen Austausch :)