Montag, 23. Juli 2012

Tag 7: Das meist unterbewerteste Buch

Tja, das ist wirklich eine gute Frage...Ich denke es sind aus meiner Sicht die Bücher von Antje Babendererde. Ich habe zwar nur "Libellensommer" gelesen, aber auch ich war am Anfang sehr skeptisch. Viele Rezensionen, die ich zu diesem Buch lese, sind auch nicht sehr positiv.
Hier ist meine Rezension dazu: Libellensommer


Wenn ihr auch schon mal ein Buch von ihr gelesen habt, würde ich mich über eure kurze Meinung als Kommentar freuen. Oder ihr verlinkt mir dort eure Rezension :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du mir einen Kommentar schreiben magst. Ich freue mich immer über Lob oder Kritik und wünsche mir einen regen Austausch :)